Back to blog

Webmasterfriday „Wieviel Social-Media braucht ein Blog?“

20. November 2010 - Posted in Allgemein , Blog , Bloggen Posted by:

Tags: , , , , , , , , , , ,

Das Thema vom gestrigen Webmasterfriday lautet:

„Wieviel Social-Media braucht ein Blog?“

Es gibt sehr unterschiedliche Erfahrungen was Social-Media angeht. Viele Blogs sind vielleicht sehr selten oder garnicht in solchen Diensten vertreten. Doch ist es nicht für einen Blog sinnvoll dort ausreichend populär zu sein???

Es gibt da ja sehr unterschiedliche Ansichten. Ich z.B. nutze Social Bookmark Dienste um etwas zu suchen eher selten. Lieber benutze ich News-Portale wie digg. Andere Nutzer nutzen jedoch fast ausschließlich Social Bookmarkdienste wie Delicious. Um einen Blog zu promoten sollte dieser mindestens in allen populären Diensten vertreten sein. Das steigert dann natürlich auch die Backlinks.

Zum Social Media gehören aber auch Dienste wie Twitter. Für einen Blogger lohnt es sich auf jeden Fall Twitter zu nutzen und dort den eigenen Blog zu promoten. Die Pflege dafür bedarf nicht sehr viel Zeit. Wer intelligente Plugins wie WP to Twitter nutzt und Social Bookmarks nutzt so erledigt sich vieles von selbst. Nachdem ein Artikel veröffentlicht wurde kann man danach, diesen noch in die einzelnen Dienste eintragen. Das ganze nimmt dann pro Artikel max. 5 Minuten in Anspruch.

Den ganzen Beitrag gibt es wie immer hier:

http://www.webmasterfriday.de/blog/wieviel-social-media-braucht-ein-blog

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *